top of page

Babys und Kinder

IMG_1786 lowres.jpg

Zeremonie zur Begrüßung Ihres Kindes auf der Erde

In den ersten Monaten nach der Geburt wächst die Verbindung zwischen ihrem Kind und ihnen. Diese Verbindung ist essentiell für ihr Kind und für die Eltern.

Genauso wichtig aus schamanischer Sicht ist die Verbindung des Kindes mit Mutter Erde und Vater Sonne und den positiven Kräften aus der geistigen Welt.

Die Eltern sind wichtige Wegbegleiter in der materiellen Welt.

Die Energien und Helfer aus der geistigen Welt sind die Wegbegleiter, die ihr Kind unabhängig von der Situation der Eltern ein Leben lang wohlwollend und bedingungslos lieben und auf dem Weg zum höchsten Wohl unterstützen.

In einer sehr tiefen und berührenden Zeremonie in der Natur begrüßen wir ihr Kind auf der Erde und verbinden es bewußt mit Ihnen und den Kräften aus der geistigen Welt.

Unterstützung bei Einschlafschwierigkeiten und beim Schlafen

Die Wahrnehmung von Babys und Kindern ist sehr fein und noch frei von den rationalen Vorstellungen der Erwachsenen, die mehrheitlich davon ausgehen daß nicht sein kann was rational nicht erkennbar, sichtbar und erklärbar ist.

Babys und Kinder spüren und leben aus dem Herzen, deshalb sind sie auch offen und bereit für Botschaften und Ereignisse aus der geistigen Welt.

Wenn ihr Kind nicht schlafen möchte ist vielleicht eine Energie in der Wohnung oder im Haus nicht so in Balance, daß ihr Kind vertrauensvoll einschlafen möchte. Das kann eine Energie im Zimmer des Kindes sein, die verändert oder entfernt werden darf. Es kann auch Stress der Eltern sein, den ihr Kind unbewußt wahrnimmt und der ihm nicht erlaubt einzuschlafen.

In einer schamanischen Reise wird mir der Grund für das Schlafproblem gezeigt und ich erfahre die Schritte die nötig sind damit diese Situation wieder in Balance kommt.

_DSC6660.jpg
Unterstützung beim Thema Lunge und Atmen

Die Lunge und der Atem stehen für den Austausch, für Kommunikation, für Sprache. Für Nehmen (Einatmen) und Geben (Ausatmen).

Manchmal kann diese wichtige Verbindung zwischen Gefühl und Ausdruck aus der Balance kommen. Wenn diese Verbindung über einen längeren Zeitraum keinen Ausdruck findet, kann es sein, daß wir beginnen, kurzatmig zu werden, oder wir husten, um gehört zu werden. Eine Erkältung kann der Körper oft für sich selbst regeln, bei chronischen Atemschwierigkeiten kann es sinnvoll sein, mit Hilfe aus der geistigen Welt die Informationen zu erhalten, die notwendig sind, um Körper, Geist und Seele wieder in Ausgeglichenheit zu bringen. In diesem Moment wird Heilung entstehen.

Übernachten im Wald (nur im Sommer)
Mit den Eltern oder in einer kleinen Gruppe Kindergeburtstag

Kinder haben eine sehr unmittelbare und starke Verbindung zur Natur. Für Kinder ist alles belebt, sie leben in einer magischen Welt. Um diese natürliche Verbindung zu stärken übernachten wir eine Nacht im Wald. Ohne Zelt. Nur mit Isomatten und Schlafsack.

Die Erfahrung, eben nicht „allein im Wald“ zu sein, sondern beschützt und begleitet von den Kräften des Waldes einzuschlafen und mit dem Gesang der Vögel aufzuwachen ist ein sehr tiefgehendes Erlebnis. Nach dieser Nacht werden ihre Kinder und sie mit anderen Augen durch den

Wald gehen.

20240405mt037.jpg

Unterstützung ihres Babys bei einer Magen Darm Problematik
 

Es gibt viel zu "verdauen" in den ersten Monaten. Nahrung, viele Eindrücke, Unbekanntes, Neues. Ich unterstütze sie und ihr Kind dabei, wenn die Eindrücke bei allen zu viel werden und Magen und Darm überlastet sind.

Das Krafttier ihres Kindes finden

In der schamanischen und indigenen Welt gehört zu jedem Menschen auch eine besondere, individuelle Energie, die ausschließlich zu diesem Menschen gehört, von Beginn seines Lebens an bei ihm ist und ihn auf seinem Lebensweg begleitet. Diese Energie ist ein spiritueller Wegbegleiter von Beginn bis zum Tod. Schamanen nennen diese Energien „Krafttiere“.

Krafttiere helfen, die eigene, persönliche Kraft zu fühlen, sie unterstützen in schwierigen Situationen, zeigen Wege und Lösungen und sind immer bei Dir.

 

Diesem Krafttier können Kinder (und natürlich auch Erwachsene) in einer Traumreise begegnen und zu sich nehmen. Die Begegnung mit dem eigenen Krafttier ist für alle, die es erleben, ein sehr bewegender und schöner Moment.

 

Wenn die Kinder ihr Krafttier in der Traumreise gefunden haben, können sie später jederzeit in Gedanken zu ihm zurückkehren. Es ist nicht bedrohlich, immer wohlwollend, fürsorglich und unterstützend. Sie können ihr Krafttier nach allem fragen was sie beschäftigt und sie werden eine Antwort erhalten. Kuscheltiere haben eine ähnliche Funktion, es ist gut möglich, daß das gefundene Krafttier aus der Traumreise auch ein Kuscheltier wird.

IMG_5759.jpg
Ich behandle auch im Tipi

Hinweis: Die Konsultation eines Schamanen ersetzt nicht die Konsultation eines Arztes oder einer Ärztin
 

bottom of page